Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 14:19
Foto: Uta Rojsek-Wiedergut (Symbolbild)

Raufbold beißt Feierndem Teil des Ohres ab - OP

17.07.2015, 07:35
Eine blutige Wende hat ein Polterabend von sechs Freunden aus dem niederösterreichischen Bezirk Krems im Burgenland genommen. Ein ungebetener Gast drängte sich der geselligen Runde auf und forderte die Feiernden zum Kräftemessen heraus. Plötzlich biss der rabiate Unbekannte einem der Männer einen Teil des Ohres ab - Spital!

Es hätte ein unvergesslicher Abend werden sollen. Doch anders als gedacht, wird den sechs Freunden der "Polterer" in Podersdorf in Erinnerung bleiben. Denn während die Männer ausgelassen feierten, mischte sich ein Unruhestifter in die Runde. "Der Unbekannte forderte mich zum Armdrücken auf. Nachdem ich verloren hatte, stand ich vom Tisch auf und ging weg. Dann sprang mich der Irre von hinten an, biss zu", schildert Michael M. aus Krems die Attacke.

Was danach passierte, weiß das Opfer nicht mehr: "Ich kam erst wieder zu mir, als ich im Lager des Lokals lag und ärztlich versorgt wurde." Nachdem der Täter die Flucht ergriffen hatte, wurde M. ins Spital gebracht. Mit Entsetzen musste er dort feststellen: "Mir wurde ein Teil des Ohres abgebissen!" Das Opfer musste im Krankenhaus Krems operiert werden.

Der Täter ist nach wie vor flüchtig und wird gesucht. Laut Zeugen soll er knapp 1,75 Meter groß, zwischen 25 und 28 Jahre alt sein und kurze braune Haare haben.

17.07.2015, 07:35
Karl Grammer, Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum