Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 03:12
Elfi R. (85) erholt sich von den Strapazen, Tochter Elfriede und Enkelin Gabriele unterstützen sie.
Foto: Peter Tomschi

NÖ: Familie erhebt schwere Vorwürfe gegen Spital

11.04.2014, 16:53
Schwere Vorwürfe gegen das Landesklinikum Mödling erhebt eine Familie aus dem niederösterreichischen Breitenfurt. Mit quälenden Schmerzen wurde Oma Elfi (85) ins Spital gebracht - Verdacht auf Niereninfarkt. Doch anstatt die betagte Patientin zu untersuchen, lag diese sich wund.

"Sie hat nur Morphium bekommen, keine Ultraschalluntersuchung, kein Röntgen", so Enkelin Gabriele Haden. "Nicht einmal Flüssigkeit wurde ihr verabreicht, obwohl sie gar nicht mehr trinken konnte." Der Gesundheitszustand verschlechterte sich dramatisch.

Nach vier Tagen reichte es der Familie. Sie räumte ihr Bankkonto leer und ließ die Oma - "sie hat uns gar nicht mehr erkannt" - in eine Wiener Privatklinik überstellen. Noch in derselben Nacht wurden im Rudolfinerhaus die entsprechenden Untersuchungen durchgeführt, es wurde sofort mit der Behandlung begonnen. Ein paar Tage später konnte die Frau das Spital wieder verlassen.

Recht knapp fällt die Stellungnahme des Landesklinikums Mödling aus: "Die Patientin wurde ordnungsgemäß versorgt."

11.04.2014, 16:53
Oliver Papacek, Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum