Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
29.06.2017 - 13:27
Foto: APA/PHILIPP BRUNNER

Mit Auto gegen Baum geprallt: Schwestern tot

26.04.2015, 14:23
Schrecklicher Verkehrsunfall am Samstag in Tirol: Zwei Schwestern aus Lienz sind in Dölsach mit ihrem Pkw von der Fahrbahn abgekommen und mit großer Wucht gegen einen Baum geprallt. Für die Insassinnen im Alter von 76 und 75 Jahren kam jede Hilfe zu spät.

Zu dem Unfall war es gegen 16.50 Uhr auf der Drautal- Bundesstraße gekommen. Die Beifahrerin war auf der Stelle tot, ihre Schwester, die das Auto gelenkt hatte, starb wenig später nach der Einlieferung ins Krankenhaus Lienz.

Der VW- Golf wurde bei der Kollision mit dem Baum völlig zerstört. Im Einsatz standen neben der Polizei die Feuerwehr Dölsach, das Rote Kreuz und der Notarzthubschrauber "C7". Die Bundesstraße musste für zwei Stunden gesperrt werden.

Laut Polizei kommt es auf dieser Strecke immer wieder zu schweren Unfällen. Erst vor Kurzem waren deshalb einige der Bäume entlang der Drautalstraße umgeschnitten worden.

26.04.2015, 14:23
Kronen Zeitung/AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum