Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
02.12.2016 - 22:14
Die Straßenbahn wurde aufgeschlitzte, zahlreiche Scheiben gingen dabei zu Bruch.
Foto: "Krone"-Leserreporter Martin Schnabel

Lkw schlitzt beim Abbiegen Straßenbahn auf

06.10.2014, 17:00
Riesenschock für Dutzende Passagiere der Straßenbahnlinie 49 Montag früh im Wiener Bezirk Fünfhaus: Beim Abbiegen scherte ein Lkw-Fahrer mit dem Heck seines Gefährts zu weit aus und schlitzte dabei die Seitenwand der Bim-Garnitur auf. Durch herumfliegende Glassplitter wurden drei Menschen leicht verletzt.

Ein lauter Knall gefolgt von einem metallischen Knirschen erfüllte das Grätzel rund um die Märzstraße im 15. Wiener Gemeindebezirk. Sekundenbruchteile später flogen auch schon Glassplitter quer durch die Garnitur der Linie 49.

Beim Abbiegen scherte der Lkw-Fahrer mit seinem Gefährt zu weit aus.
Foto: Klemens Groh

Was war passiert? Der Lenker eines Lkws wollte gerade in die Hackengasse einbiegen, als hinter ihm die Straßenbahn vorbeizog. Das Heck des Brummis scherte unglücklich aus und schlitzte dabei die Bim auf halber Länge auf.

Durch herumfliegende Teile – großteils Glassplitter – wurden drei Passagiere leicht verletzt, Passanten kamen glücklicherweise mit dem Schrecken davon. An der Straßenbahn entstand allerdings beträchtlicher Sachschaden. Rund um die Märzstraße bildeten sich kurze Staus, die sich jedoch bald wieder auflösten.

06.10.2014, 17:00
Oliver Papacek, Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum