Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 02:58

Letztes Geleit für Maximilian Schell in Kärnten

08.02.2014, 15:33
Preitenegg - das ist ein 900-Seelen-Dorf auf der westlichen Seite jenes Bergrückens, der Kärnten und die Steiermark trennt. Nur ein nennenswertes Gasthaus gibt's im Ort, den Hanslwirt. Es ist der Ort von Maximilian Schells Hochzeit mit Iva Mihanovic im Vorjahr und der Ort, an dem der Trauerkondukt nun eine Ehrenrunde drehte.

"Wir haben immer wieder hier beim Hanslwirt gemeinsam gegessen und getratscht", schildert Bürgermeister Franz Kogler. "Er war so normal, so bescheiden, so ortsverbunden." Rochus Münzer (kl. Bild) wiederum ist das, was man einen knorrigen Mann nennt, den nichts so schnell aus der Bahn wirft. 62 Jahre lang waren der Rochus und der Maximilian die allerbesten Freunde. Viel Fußball haben sie gespielt, diskutiert, vielleicht auch manchmal gestritten, sind gemeinsam gereist und zuletzt war der Rochus jener Vertraute, der das 83 Hektar große Anwesen Maximilian Schells hütete. Am Tag des letzten Geleits hat auch Rochus Tränen in den Augen.

"Wanderer zwischen den Künsten"

Schells Gattin Iva, seine Kinder Nasti und Dimitri, Neffen, Cousinen und Freunde führen den Kondukt an. Die örtlichen Vereine, die Feuerwehr, die Menschen von Preitenegg nehmen Abschied. Der Landeshauptmann würdigt den Verstorbenen. Peter Kaisers gelungene Worte: "Maximilian Schell war ein Wanderer zwischen den Künsten." Nur der örtliche Bäcker versucht, Kapital zu schlagen. Er verlangt Geld für günstige Plätze. Bis ihn der Bürgermeister energisch zurückpfeift.

Iva singt "Ave Maria" zum Abschied

Die, die noch vor einem Jahr mit dem Oscar- Preisträger Hochzeit feierten, fehlen fast alle. "Mariandl" Waltraud Hass ist aber da, der Förster von Falkenau, Christian Wolff, schreitet ebenfalls hinter dem Sarg und da ist auch eine deutsche Moderatorin, die zwar kaum jemand kennt, die aber bereitwillig in jedes Mikro spricht.

Am Grab von Maximilian Schells Schwester Maria und seiner Mutter Margarethe hält der Trauerzug inne. Ob die Asche des Oscar- Preisträgers hier beigesetzt wird, ist noch nicht klar. Der Rochus, der Freund, weiß mehr: "Es könnte auch sein, dass für die Familie auf dem Anwesen etwas Neues entsteht."

Als Schells Sarg in den Mercedes Kombi verladen wird, erklingt die Stimme seiner Frau. Iva singt das "Ave Maria", die Heckklappe des Kombis fällt zu. Die letzte Klappe für einen ganz Großen. "Somewhere over the rainbow" begleitet die Fahrt in den Nebel.

08.02.2014, 15:33
Fritz Kimeswenger, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum