Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.08.2017 - 12:31
Klaus Darbo ist nach langer Krankheit verstorben.
Foto: HOPI-MEDIA/APA/Bernhard J.Holzner, APA/BARBARA GINDL

Konfitüren- Unternehmer Klaus Darbo gestorben

27.10.2014, 18:24
Wie am Montag bekannt wurde, ist der ehemalige Chef des Tiroler Konfitüren- und Honigherstellers A. Darbo AG, Klaus Darbo, am Sonntag nach längerer Krankheit im Alter von 69 Jahren verstorben. Darbo hatte das Unternehmen von 1970 bis 2009 geleitet. Während dieser Zeit stieg die Marke zu einem der Marktführer in der Lebensmittelbranche auf.

Darbo wurde am 18. März 1945 in Stans bei Schwaz geboren. Nach Abschluss eines Welthandelsstudiums stieg er 1970 in den elterlichen Betrieb ein und trug in den folgenden Jahren gemeinsam mit seinem Bruder Adolf zur Entwicklung der A. Darbo AG bei.

Darbo beschäftigt heute nach eigenen Angaben 320 Mitarbeiter und setzte zuletzt rund 124 Millionen Euro um. Der Marktanteil bei Konfitüren und Marmeladen in Österreich betrage demnach etwa 60 Prozent. Knapp die Hälfte des Umsatzes werde mittlerweile im Ausland erzielt.

Alle vier Söhne des Verstorbenen sind heute im Unternehmen tätig. 2009 übergab KLaus Darbo den Vorstandsvorsitz an seinen Sohn Martin, der das Unternehmen seither führt.

27.10.2014, 18:24
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum