Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 02:57
Foto: APA/ROBERT JAEGER

Kirche droht 21- Jähriger mit Mahnklage

30.08.2014, 10:59
Da hat eine 21-Jährige Kärntnerin nicht schlecht gestaunt, als sie den Brief eines Rechtsanwalts in Händen hielt. Der jungen Frau wird mit einer Klage gedroht, weil ihr Kirchenbeitrag noch ausständig sei. Immer wieder müsse die Katholischen Kirche zu so drastischen Mitteln greifen. Doch prinzipiell sei die Zahlungsmoral gut, heißt es.

"Nur weil meine Tochter den Kirchenbeitrag nicht gleich entrichtet hat, wurde ihr jetzt mit einer Mahnklage gedroht", regt sich der Vater einer 21- jährigen Poggersdorferin auf. Er hält das für maßlos überzogen.

Gabriel Stabentheiner, Kirchenbeitragsreferent, erklärt dazu: "Rechtliche Maßnahmen zu ergreifen, ist das Letzte, was wir wollen. Erfahrungsgemäß gehen einem Anwaltsbrief rund zehn Schreiben voraus. Außerdem besteht jederzeit die Möglichkeit, telefonisch mit uns in Kontakt zu treten." Nur ganz selten komme es dann tatsächlich zu einer gerichtlichen Klage.

"Jedem bekennenden Christen sollte klar sein, dass der solidarische Charakter der Kirche auch eine finanzielle Beitragspflicht voraussetzt", gibt Stabentheiner zu bedenken.

30.08.2014, 10:59
Alexander Schwab, Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum