Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
11.12.2016 - 09:39
Foto: Eveline Hronek (Symbolbild)

Kind und Großmutter von Hunden schwer verletzt

15.02.2016, 16:27

Ein kleiner Bub und seine Großmutter sind am Montag in Kärnten von zwei Rottweilern attackiert und dabei schwerst verletzt worden. Laut Polizei wollte die Frau ihre Tochter, die Mutter des Buben, von einem Termin bei der Hundehalterin abholen. Als sie und das Kind das eingezäunte und mit Warntafeln gekennzeichnete Anwesen betraten, kam es zum Angriff.

Laut Rotem Kreuz fielen die beiden Hunde das Kind gegen 12 Uhr in Mölbling (Bezirk St. Veit/Glan) an und fügten dem kleinen Bub vor allem am Kopf schwere Bisswunden zu. Die Großmutter wollte dazwischengehen und ihren Enkel verteidigen, dabei wurde auch sie schwer verletzt, besonders an den Unterarmen und ebenfalls im Gesicht.

Die Hundehalterin bekam das Drama schließlich mit und eilte den beiden zu Hilfe. Der Frau gelang es, die Hunde von den Opfern zu trennen. Großmutter und Enkel wurden nach der Erstversorgung ins Klinikum Klagenfurt gebracht und stationär aufgenommen. "Sie werden chirurgisch betreut", teilte eine Sprecherin mit. Die beiden Hunde sollen nun, wie in solchen Fällen vorgesehen, tierärztlich untersucht werden.

15.02.2016, 16:27
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum