Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 17:40
Foto: Klaus Kreuzer (Symbolbild)

Kärnten: Verhaftetes Terror- Paar wird ausgeliefert

21.10.2014, 16:21
Jenes aus Deutschland stammende Terror-Paar, das am 11. Oktober bei Villach in einem Zug festgenommen worden ist, wird nach Deutschland ausgeliefert. Die beiden haben am Dienstag bei einer Verhandlung am Landesgericht Klagenfurt einer "vereinfachten Übergabe" zugestimmt, so Gerichtssprecherin Ute Lambauer.

Die beiden Salafisten - er ist 20 Jahre alt, seine Gefährtin 33 - waren per europäischem Haftbefehl gesucht worden. Das Pärchen soll sich in Syrien in einem Terror- Camp zur Ausbildung aufgehalten haben. Mit dabei hatten sie den acht Jahre alten Sohn der Frau. Der Bub wurde nach der Festnahme des Paares von angereisten Verwandten der Frau abgeholt.

Der Haftbefehl wurde vom Amtsgericht München ausgestellt, die beiden werden wegen Terrorismus- Verdachts gesucht. Nun wird ein Transport an die österreichisch- deutsche Grenze organisiert, wo das Paar den deutschen Behörden übergeben wird.

21.10.2014, 16:21
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum