Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 16:53
Die Abflughalle am Flughafen Linz-Hörsching
Foto: Chris Koller

Iraner prügelten sich vor freiwilligem Heimflug

12.08.2016, 07:42

Unmittelbar vor ihrem freiwilligen Rückflug in die Heimat haben sich drei Iraner am Flughafen Linz- Hörsching geprügelt. Einer wurde dabei leicht verletzt. Die Flughafenpolizei nahm die Gewalttäter fest und übergab sie wieder der Caritas- Betreuung. Die AUA- Maschine hob ohne sie ab.

In Begleitung von Caritas- Flüchtlingsbetreuern waren fünf Iraner am Mittwoch zum Hörschinger Blue Danube Airport chauffiert worden. Die Gruppe wollte freiwillig in ihre Heimat zurückkehren, sollte um 15.25 Uhr mit dem AUA- Flug OS 952 nach Wien- Schwechat fliegen und dort in einen Anschlussflug nach Teheran umsteigen.

Prügel nach Beschimpfungen

Doch noch ehe die Gruppe für den 40- Minuten- Flug an Bord gelassen wurde, begannen drei der fünf Heimkehrwilligen beim Gate lautstark zu streiten, ein 23- Jähriger und zwei 18- Jährige prügelten auch wild aufeinander ein. Es soll um Beschimpfungen von Familienangehörigen gegangen sein.

Jedenfalls wurde die Hörschinger Flughafenpolizei gerufen, die die drei betrunkenen Streithähne, von denen der Ältere verletzt war, kurzfristig festnahm und sie dann der Caritas- Obhut übergab. Da war der Flieger nach Wien aber schon gestartet, das Trio musste umbuchen.

12.08.2016, 07:42
Johann Haginger, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum