Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.05.2017 - 15:30
Foto: APA/Georg Hochmuth

Hofer als Seminargast auf der Uni Wien ausgeladen

25.01.2017, 19:01

Ex- Präsidentschaftskandidat Norbert Hofer hätte eigentlich am Dienstag im Rahmen des Seminars von Professor Roland Girtler mit dem Titel "Soziologie der Randkulturen" als Gastredner auftreten sollen. Doch der Widerstand der Studienvertretung war zu groß, breite Proteste zwangen den Professor, Hofer aus Sicherheitsgründen wieder auszuladen.

Wie der "Standard" am Dienstag berichtet, bedauerte Girtler die Maßnahme. Er wollte lediglich Schaden von der Uni abwenden und sein Seminar nicht zu einer "politischen Veranstaltung" werden lassen.

Professor Roland Girtler
Foto: Reinhard Holl

Zuvor hatte die Studienvertretung BaGru Studierende aufgerufen, kritische Fragen an Hofer zu stellen.

Zu diesen hatten die Jung- Soziologen aber keine Möglichkeit mehr, denn der Auftritt des FPÖ- Politikers fand nicht statt. Auch diesen Umstand kommentierte die BaGru auf ihrer Facebookseite:

Wütende Reaktionen der Hofer- Fans

Hofer reagierte am Mittwoch ebenfalls auf Facebook und schrieb kurz und knapp: "Ohne Worte." Unter dem Posting verfassten seine Fans zahlreiche wütende Kommentare. So schrieb eine Userin: "Ich weiß nicht was momentan schlimmer ist: der so viel zitierte Rechtsextremismus oder der bereits herrschende Linksextermismus. Demokraten sind die Linken jedenfalls nicht." Ein anderer Facebook- Freund sprach von einem "Armutszeugnis für eine Universität".

Redaktion
krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum