Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 16:19
Foto: APA/Roland Schlager

Heinz Fischer gegen Strafen für Verweigerung

28.01.2015, 21:11
Heinz Fischer hält nichts von Strafen für Integrationsverweigerung. Das sei ein "absolut schwammiger Begriff, der als solcher nicht als Grundlage für eine Strafbestimmung taugt", sagte der Bundespräsident. Zudem würden österreichische Emigranten auch nicht Integrationsverweigerung betreiben, wenn sie in anderen Ländern an heimischen Bräuchen oder ihrer Religion festhalten.

Fischer ist dagegen, dass Menschen aus anderen Kulturkreisen ihre Verbindung zum Heimatland und zu ihren Traditionen abbrechen müssen. "Ich will aber sehr wohl, dass sie in ihrer neuen Heimat loyale Bürgerinnen und Bürger sind", sagte er zum "Kurier".

Der Anstoß von SPÖ- Politikern - allen voran den wahlkämpfenden Landeshauptmännern Hans Niessl und Franz Voves -, Strafen für Integrationsverweigerung einzuführen, wurde insgesamt auf Bundesebene abgelehnt. Kanzler und Vizekanzler sehen keinen Bedarf an schärferen Strafrechtsbestimmungen, viele Minister, darunter auch der Justizminister, haben sich dagegen ausgesprochen.

Nur Integrationsminister Sebastian Kurz plädierte für Maßnahmen - allerdings auf Schulebene , wo er mehr Durchgriffsrechte für Lehrer gegenüber Schülern und Eltern forderte, die sich integrationsresistent zeigten.

28.01.2015, 21:11
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum