Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 23:19
Foto: APA/GEORG HOCHMUTH, APA/HERBERT PFARRHOFER

Häupl: Geheimtreffen mit ÖVP- Chef Blümel

05.11.2015, 17:00
Ein kleines Notfall-Türchen zur ÖVP hat sich Wiens Bürgermeister Michael Häupl immer offen gelassen, doch das hat mittlerweile Scheunentor-Größen: Weil die Koalitionsverhandlungen nach der Wahl mit den Grünen "mühsam" werden, kam es jetzt zum Geheimtreffen mit dem neuen ÖVP-Chef.

Klar ist: Spätestens Ende der kommenden Woche will Häupl die Koalition im sicheren Hafen wissen - mit wem auch immer. Das Problem: Die nach den Wahlverlusten recht bizarre Selbstsicherheit der Grünen wird für viele Rote "unerträglich". So sollen die Ökos nicht nur den Vizebürgermeister- Posten fordern und zwei Stadträte, sondern auch noch Top- Jobs in der Wien- Holding, der Wirtschaftsagentur & Co. Weitere Verhandlungs- Stolperfallen sind das Wahlrecht, die Wiener Linien und die Werbeausgaben.

Maria Vassilakou und Michael Häupl
Foto: APA/HELMUT FOHRINGER

Und so sollen die Grünen aus allen Wolken gefallen sein, als sie erfuhren, dass Michael Häupl Donnerstagvormittag den neuen Wiener ÖVP- Chef Gernot Blümel in seinem Büro traf. Der derzeit mit Gips auf Krücken Humpelnde sei schnell aufgefallen. Sie wissen: Auch die Außenbezirke machen Druck auf Häupl. Die ÖVP sei - trotz des Überhangs von nur einem Mandat - immer noch eine Option. Für die Grünen ist das Geheimtreffen aber nur "Theaterdonner", sie gehen weiter fix von Rot- Grün II aus.

Häupl will Konrad als Innenminister

"Eine Überlegung wert" ist für Häupl die Neubesetzung des Innenminister- Postens - und zwar mit Flüchtlingskoordinator Christian Konrad.  Von der ÖVP heißt es: "Mikl- Leitner ist Sicherheitsministerin - klar, dass das den Willkommens- Bürgermeister stört."

05.11.2015, 17:00
Michael Pommer, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum