Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 06:27
Norbert Darabos, Gerhard Schmid (re.)
Foto: APA/Robert Jäger, SPÖ

Gerhard Schmid neuer Bundesgeschäftsführer der SPÖ

10.06.2015, 15:59
Mit seinem bisherigen wissenschaftlichen Kabinettsmitarbeiter, dem 55-jährigen Gerhard Schmid, macht Bundeskanzler Werner Faymann einen volksnahen Professor zum neuen SPÖ-Bundesgeschäftsführer. Schmid folgt Norbert Darabos, der Landesrat im Burgenland wird.

Gerhard Schmid ist seit seiner Jugend in der Sozialdemokratie verankert und begann vor 40 Jahren als Vorsitzender der Sozialistischen Jugend in Wien- Hietzing seine politische Laufbahn. Der Politikwissenschaftler und Pädagoge arbeitete an einer Berufsschule und später als Professor an einer Pädagogischen Hochschule. Seit sieben Jahren ist Schmid in führenden Funktionen im Büro von Kanzler Faymann tätig.

An der Seite von Schmid wechselt der PR- Profi Matthias Euler- Rolle als Kommunikationschef in die SPÖ- Zentrale.

"Integer, tief verwurzelt, hoch anständig"

"Es ist mir eine Ehre und große Freude, die Geschäftsführung für jene Partei zu übernehmen, für die ich seit fast 40 Jahren mit vollem Herzen tätig bin", sagte Schmid am Mittwoch. Der Kanzler freute sich, "den besten Mann" für diesen Job gefunden zu haben. Schmid habe sich "stets für ein soziales und friedliches Zusammenleben aller Menschen und Religionsgemeinschaften eingesetzt". Faymann: "Gerhard Schmid. Integer. Tief verwurzelt. Hoch anständig."

Einem Wordrap auf Schmids Homepage ist übrigens zu entnehmen, was dem Professor so gefällt. "Rapid- Anhänger ist er, Richard Wagner liebt er von A bis Z, den Faust mag Schmid, er geht gerne wandern und schätzt es, zu kochen. Worauf Schmid im Urlaub am besten verzichten kann? Auf Handy und Notebook."

10.06.2015, 15:59
Claus Pándi, Kronen Zeitung/AG/kal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum