Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 11:23
In vier Sprachen wird auf dem Schild erklärt, was im Notfall zu tun ist - Hilfe gibt es aber keine.
Foto: Samuel Thurner

Garagen- Kuriosum: Notfallnummer ohne Anschluss

25.11.2014, 07:07
Vor der Landhaus-Garage in Innsbruck einen Notruf über die plakatierte Nummer abzusetzen, kann zum Geduldspiel werden - denn auf Hilfe wartet man vergeblich. Die in vier Sprachen angepriesene Notfall-Handynummer ist nämlich nicht vergeben. Wer Pech hat, muss sein Fahrzeug über Nacht in der Tiefgarage stehen lassen.

"Herzlich willkommen! Unter der von Ihnen gewählten Rufnummer ist uns kein Teilnehmer bekannt." Diese allseits bekannte Tonbanddurchsage versetzte vor wenigen Tagen eine junge Unterländerin (35) beinahe in Panik. Die Frau stand nämlich mitten in der Nacht bei der Tiefgarage am Innsbrucker Landhausplatz vor verschlossenen Türen. Denn sie hatte das Parkticket, das benötigt wird, um nach 1 Uhr nachts in die Garage zu gelangen, irrtümlich im Wagen vergessen.

Kein Anschluss unter Notrufnummer

"Nach einiger Zeit entdeckte ich bei der Ein- und Ausfahrt ein Schild mit einer Handynummer, welche man im Fall einer Störung anrufen könne", erklärt die Tirolerin der "Krone". Doch auf eine rasche Hilfe oder zumindest einen Gesprächspartner am Ende der Leitung hoffte sie vergeblich. Die Notruf- Handynummer endet im Nirgendwo.

Doch die 35- Jährige hatte Glück im Unglück: Nach rund 20 Minuten bangen Wartens fuhr zufällig ein Pkw aus der Garage und die Unterländerin konnte "hineinhuschen". "Zu nachtschlafender Zeit wäre es durchaus möglich, dass niemand die Tiefgarage verlässt. Ich habe mich eigentlich schon darauf eingestellt, dass ich mein Fahrzeug erst in den Morgenstunden wieder abholen kann", war sich die junge Mutter sicher.

Beim Betreiber der Garage, der "BOE Gebäudemanagement GmbH", war der Fauxpas bisher nicht bekannt. "Wir werden uns das Schild genau anschauen", hieß es dort.

25.11.2014, 07:07
Samuel Thurner, Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum