Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.05.2017 - 05:40
Foto: APA/Christian Feigl (Symbolbild)

Feuerteufel geht in NÖ um: Wohnhaus evakuiert

09.12.2015, 07:04
Ein Serienbrandstifter treibt in einer Wohnhausanlage in Korneuburg sein Unwesen. Am Dienstag schlug der bislang unbekannte Täter erneut zu. Nach dem mittlerweile sechsten Feuer fiel in dem betroffenen Gemeindebau teilweise die Stromversorgung aus. Die Mieter mussten ihr Heim verlassen.

Die Bewohner des Gemeindebaus in der Stockerauer Straße in Korneuburg leben in Angst. Bereits fünfmal hatte es bis zum Wochenbeginn in der Anlage gebrannt. Am Montag hatte der Täter sogar während der Aufräumarbeiten nach dem am Tag zuvor gelegten Feuer gezündelt.

Am Dienstag loderten erneut Flammen in dem Gebäude. Dadurch fiel in den oberen Stockwerken der Strom aus. Die Hausverwaltung entschloss sich in Absprache mit den Einsatzkräften, alle Wohnungen zu räumen. Betroffen von dieser Sicherheitsmaßnahme sind zehn Parteien, sie kamen bei Verwandten sowie in einer Pension unter, heißt es.

09.12.2015, 07:04
Christoph Weisgram, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum