Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.04.2017 - 15:30

Erste Hybrid- Busse gehen in Wien in Betrieb

24.04.2014, 13:00
In Wien nehmen in den nächsten Tagen die ersten Hybrid-Busse ihren Dienst auf. Die Wiener Linien haben sechs der mit Elektro- und Verbrennungsmotor angetriebenen Modelle erworben. Die Verkehrsbetriebe erhoffen sich Kraftstoff-Einsparungen von rund 15 Prozent gegenüber konventionellen Varianten.

Die Hybrid- Busse des Herstellers Volvo entsprechen, so wurde betont, der neuen Euro- 6-Abgasnorm. Sie werden in den nächsten zwei Wochen auf der Linie 4A in Betrieb gehen, wie am Donnerstag bei der Präsentation der neuen Gefährte erklärt wurde.

Bis 2016 wird die Hälfte der Öffi- Busflotte, die rund 500 Exemplare umfasst, erneuert. Zum Einsatz kommen dabei vor allem Mercedes- Dieselbusse. Auch zwölf Busse mit Elektroantrieb wurden geordert. Fahrzeuge mit Flüssiggasantrieb - wie derzeit in der Flotte noch vorherrschend - wurden hingegen nicht mehr angeschafft.

24.04.2014, 13:00
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum