Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.07.2017 - 03:58
Foto: APA/FREIWILLIGE STADTFEUERWEHR OBERWART

Erneut Überschwemmungen nach Gewittern im Bgld

15.07.2014, 09:30
Erneut haben schwere Unwetter im Südburgenland die Einsatzkräfte der Feuerwehren auf Trab gehalten. Nachdem es bereits am Sonntag nach einem heftigen Gewitter zu Überflutungen gekommen war, folgten auch am Montagnachmittag auf Starkregen Überschwemmungen. So standen eine Tiefgarage sowie zahlreiche Keller unter Wasser.

Besonders betroffen war am Montag die Stadt Oberwart. Heftige Unwetter hatten binnen weniger Minuten zu Überflutungen geführt. In einer Tiefgarage stand das Wasser etwa 40 Zentimeter hoch, teilte die Feuerwehr mit. Auch viele überschwemmte Keller mussten von den Florianis ausgepumpt werden.

Foto: APA/FREIWILLIGE STADTFEUERWEHR OBERWART

Bereits am Sonntag hatte ein heftiges Gewitter im südlichsten Bezirk Jennersdorf für einige Feuerwehreinsätze gesorgt. Am schlimmsten waren die Orte Weichselbaum und Maria Bild betroffen. Einige Keller standen unter Wasser, auch eine Landesstraße wurde überflutet.

15.07.2014, 09:30
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum