Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
07.12.2016 - 12:16
Foto: "Krone"

Ehe des Grazer Amokfahrers heimlich geschieden

01.02.2016, 16:30

Der Prozess wegen seiner schrecklichen Tat - am 20. Juni des Vorjahres tötete Alen R. bei einer Amokfahrt durch Graz drei Menschen und verletzte Dutzende schwer - wird erst im Herbst stattfinden. Aber bereits am Montag wurde der 26- Jährige unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen in einen Gerichtssaal gebracht.

Schon vor seinem Verbrechen hatte Alen R.s 23- jährige Ehefrau Ilma die Scheidung eingereicht - weil sie wiederholt von ihrem Mann misshandelt worden war. Die Verhandlung zu der amtlichen Trennung des Paares am Montag dauerte nun knapp eineinhalb Stunden.

Es kam dabei zu einer einvernehmlichen Lösung, das Sorgerecht für die beiden gemeinsamen Söhne wurde der Frau zugesprochen. "Mein Mandant sieht ein, dass es für seine zwei Kinder derzeit besser ist, wenn sie ihn nicht sehen", so Alen R.s Anwältin Liane Hirschbrich. Der Beschluss erfolgte in Abwesenheit der nunmehrigen Exfrau. Sie soll kurz vor dem Gerichtstermin einen Nervenzusammenbruch erlitten haben.

Lesen Sie auch:

01.02.2016, 16:30
Martina Prewein, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum