Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.04.2017 - 17:10
Foto: APA/VERENA LEISS (Symbolbild)

Drogenhändler "kochten" in Graz Crystal Meth

31.07.2014, 13:08
In Graz hat die Polizei ein Drogenlabor ausfindig gemacht: Vier Personen werden verdächtigt, dort das Suchtgift Methylamphetamin, umgangssprachlich Crystal Meth genannt, hergestellt, konsumiert und die Droge auch verkauft zu haben. Die zwei Frauen und zwei Männer im Alter zwischen 34 und 52 Jahren wurden festgenommen.

Die Verdächtigen sollen seit Mai dieses Jahres in Graz etwa 200 Gramm Crystal Meth verkauft haben. "Wir haben Hinweise von Mitgliedern dieser Szene erhalten und daraufhin interveniert", sagte Theodor Dobaja, Chefinspektor des Kriminalreferats am Stadtpolizeikommando Graz.

Es wird vermutet, dass die Droge in der Wohnung der 37- Jährigen hergestellt wurde. Dort konnten entsprechende Utensilien und Substanzen, die für die Erzeugung des Suchtgiftes notwendig sind, gefunden werden.

Produziert haben sollen das Crystal Meth der 52- jährige Mann und die 34- jährige Frau. "Die Anleitung zur Herstellung der Droge findet man im Internet", meinte Dobaja. Die vier Verdächtigen sind teilgeständig. Sie wurden in die Justizanstalt Graz- Jakomini eingeliefert.

31.07.2014, 13:08
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum