Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.08.2017 - 06:17
Georg Niedermühlbichler (SPÖ): "Die Grünen sollen die Autofahrer nicht mehr pflanzen."
Foto: APA/HERBERT NEUBAUER

"Die Grünen? Das sind doch nur Moralapostel"

03.06.2015, 15:32
"Wer die FPÖ schwächen will, muss SPÖ wählen - und nicht die Grünen. Das ist eine verlorene Stimme", bringt Landesparteimanager Georg Niedermühlbichler die SPÖ jetzt auf Crashkurs mit dem Noch-Regierungspartner. Und: "In wichtigen Fragen sind die Grünen abgemeldet, sie geben doch immer nur die Moralapostel."

Dass viele SPÖ- Sympathisanten befürchten, die rot- grüne Koalition werde nach der Wien- Wahl am 11. Oktober fortgesetzt, sieht der Landesparteisekretär im "Krone"- Gespräch gelassen: "Am allerbesten wäre, wenn wir wieder alleine regieren können. Nach der Wahl werden wir mit allen, außer der FPÖ, reden. Da wird jetzt noch nichts entschieden."

Grünen- Kernkompetenz: Radwege

Und Georg Niedermühlbichler nutzt dieses Thema zu einer bisher ungewohnt scharfen Attacke gegen den Noch- Koalitionspartner: "Die Kernkompetenz der Grünen liegt im Bau von Radwegen. Bei den großen, wichtigen Themen sind sie abgemeldet. Ein Beispiel: Die grünen Landesräte in Tirol und Salzburg schaffen ja nicht einmal, dass die Flüchtlingsquote in diesen Ländern erfüllt wird. Nur die moralische Keule zu schwingen - das reicht sicher nicht."

Modell für die Zukunft?

Die Wahlerfolge der FPÖ in der Steiermark und im Burgenland werden den Wahlkampf der Wiener SPÖ nicht beeinflussen, meint Niedermühlbichler: "Wir wollen betonen, dass Wien die sozialste Millionenstadt Europas ist. Wer eine gute, soziale Stadt will, muss die SPÖ wählen. Und wir haben ein Modell für die Zukunft - das hat die FPÖ nicht."

03.06.2015, 15:32
Richard Schmitt, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum