Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 05:51
Foto: krone.at

Das krone.at- Team sagt seinen Lesern DANKE!

09.04.2015, 11:30
Es geht weiter steil bergauf! Mit 1.522.043 Lesern pro Monat weist die soeben veröffentlichte Österreichische Webanalyse (ÖWA Plus 2014-IV), die zweimal im Jahr erscheint, wieder einen neuen Rekordwert für krone.at aus. Vor allem im mobilen Bereich verzeichnet das digitale Angebot der "Krone" eine gewaltige Steigerung!

650.536 Leser und somit um 73 Prozent (!) mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres nutzen krone.at mittlerweile per Smartphone oder Tablet. Das bedeutet: Vier von zehn Usern greifen bereits mobil auf krone.at zu.

Diese Entwicklung bestätigt klar die Strategie der "Krone" und ist ein schöner Erfolg für das ganze Team: Mit neuen Apps und mobil- optimierten Portalen - wie beispielsweise der neuen sportkrone.at  -, mehr multimedialen Inhalten, verbessertem Navigationsbereich und schnelleren Live- Services versucht krone.at weiterhin, den hohen Anforderungen seiner treuen Leser gerecht zu werden.

Das Team sieht den jüngsten Erfolg als Auftrag, auch in Zukunft das digitale Portfolio der "Krone" auszubauen und zu optimieren.

Die Kronen Zeitung und krone.at bedanken sich für Ihr Interesse und für Ihr Vertrauen!

Die Österreichische Webanalyse  (ÖWA) wurde 1998 mit dem Ziel gegründet, objektive Messzahlen für Internet- Angebote zu erheben und den Online- Werbemarkt zu fördern. Die ÖWA Plus wird zweimal jährlich durchgeführt. Die aktuelle Studie 2014- IV bezieht sich auf den Zeitraum Oktober bis Dezember 2014.

09.04.2015, 11:30
red
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum