Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 23:48
Foto: ANDI SCHIEL (Symbolbild)

Brutaler Raubüberfall mit Schlagring in Wien

11.05.2014, 13:31
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht auf Sonntag in der Wiener Leopoldstadt, nahe dem Praterstern, brutal überfallen, verprügelt und verletzt worden. Die vier Täter schlugen den Mann nieder und traten auf ihr am Boden liegendes Opfer ein. Zwei Verdächtige konnten unmittelbar nach der Tat festgenommen werden. Sie hatten einen Schlagring bei sich.

Zunächst hatte das Quartett den Mann kurz nach Mitternacht in der Venediger Au bedroht und die Herausgabe von Geld und Telefon verlangt. Noch bevor der 24- Jährige reagieren konnte, wurde er zusammengeschlagen. Die Räuber durchsuchten ihr Opfer und nahmen Bargeld und das Handy an sich.

Der Verletzte wurde in ein Spital gebracht. Im Zuge der Sofortfahndung wurden zwei Verdächtige am Praterstern ausgemacht. Der 18- und der 21- Jährige befanden sich am Sonntag in Haft. Nach ihren Komplizen wird gefahndet.

11.05.2014, 13:31
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum