Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 22:45
Foto: Sepp Pail (Symbolbild)

Brandstiftung in WC - Dornbirner Schule evakuiert

03.03.2015, 09:34
Brandstiftung am Montag in der Mittelschule bzw. Musikhauptschule im Vorarlberger Dornbirn: In einem WC ist von Unbekannten ein Handtuchspender in Brand gesetzt worden. Die komplette Schule musste daraufhin evakuiert werden. Zehn Kinder sowie zwei Lehrer wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht.

Die Täter dürften gegen 11.30 Uhr in eine der Toiletteanlagen der Schule geschlichen sein, wo sie einen Handtuchspender angezündet haben. Beißender Rauch drang danach aus dem WC und breitete sich in den Räumlichkeiten aus.

Die Lehrer evakuierten sofort die gesamte Schule - dabei mussten insgesamt rund 340 Kinder in Sicherheit gebracht werden. Zehn von ihnen sowie zwei Lehrkräfte mussten danach mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus Dornbirn eingeliefert werden, nach ambulanter Behandlung konnten die Opfer dieses aber wieder verlassen.

Den rund 30 Männern der Feuerwehr Dornbirn gelang es rasch, das Feuer unter Kontrolle zu bringen, danach wurde die Schule durchlüftet. Von den Tätern fehlt bislang jede Spur, die polizeilichen Ermittlungen sind im Gange.

03.03.2015, 09:34
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum