Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 09:59

Brandbomben- Anschlag von Wiener Polizei vereitelt

12.04.2014, 12:52
Wegen Familienstreitigkeiten haben zwei Männer in Wien-Margareten einen Anschlag auf die Autowerkstätte ihres Schwiegervaters geplant. Der 27- und der 29-Jährige benahmen sich aber kurz vor dem Attentat in der Nacht auf Samstag auf offener Straße derart auffällig, dass ein Anrainer die Polizei verständigte.

Worum es bei dem Familienstreit ging, ist noch Gegenstand von Ermittlungen, sagte Polizeisprecher Thomas Keiblinger. Die beiden Männer zogen in der Nacht los, ausgestattet mit einem Molotow- Cocktail, drei Flaschen gefüllt mit Benzin, Spraydosen mit Brandbeschleuniger und mehreren Feuerzeugen. Bewaffnet waren sie zudem mit einem Messer, Pfefferspray sowie zwei Sturmhauben.

Foto: Gerhard Bartel

Anrainer alarmiert Polizei

Der Aufmerksamkeit eines Anrainers am Margaretengürtel ist es zu verdanken, dass der Anschlag nicht gelang. Dem Zeugen fielen die ihm "verdächtig vorkommenden, schwarz gekleideten Männer" auf. Er verständigte die Polizei, da er dachte dass es sich bei dem Duo um Einbrecher handelte. Bei der Festnahme gaben die Männer zu, einen Brandanschlag auf die nahe liegende Autowerkstatt geplant zu haben.

12.04.2014, 12:52
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum