Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
17.01.2017 - 14:04
Foto: Stefan Schneider/BFK Baden

BMW auf der Südautobahn in Baden ausgebrannt

27.04.2014, 09:37
Auf der Südautobahn in Baden ist am Sonntag in den frühen Morgenstunden ein BMW ausgebrannt. Die Insassen des Autos konnten sich unverletzt retten, nachdem der Lenker auf dem Pannenstreifen angehalten hatte.

Dem Feuerwehrbericht zufolge handelte es sich um einen spektakulären Fahrzeugvollbrand, der auch die Profis in Verwunderung versetzte. Auslaufende Betriebsmittel und verbaute hochwertige Legierungen in der Karosserie bzw. im Motor haben vermutlich zusätzlich für eine heftige Entwicklung der Flammen gesorgt und deren Bekämpfung erschwert, hieß es vonseiten der Einsatzkräfte. An dem BMW entstand Totalschaden.

Die Hitzeeinwirkung sei derart stark gewesen, dass das Auto beim Bergeversuch in mehrere Teile zerbrach, so die Feuerwehr weiter. Für den Abtransport des total ausgebrannten Wracks musste daher ein sogenanntes Wechselladefahrzeug angefordert werden.

27.04.2014, 09:37
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum