Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 17:40
Foto: APA/POLIZEI

Bewaffneter Räuber überfällt Tankstelle in Tirol

19.02.2014, 11:30
Von einem vorerst unbekannten Räuber ist am Mittwoch in den frühen Morgenstunden eine Tankstelle in Brixlegg im Tiroler Bezirk Kufstein überfallen worden. Der Bewaffnete zwang die 61-jährige Angestellte zur Herausgabe von Bargeld und flüchtete. Die Fahndung der Polizei blieb zunächst ohne Erfolg.

Die Polizei fand einen "sauberen" Tatort vor. Das Opfer hatte vermutlich im Schockzustand noch vor dem Eintreffen der Beamten den Boden aufgewischt. Chefermittler Edmund Wiesbauer zeigte Verständnis für das Opfer: "Der Mann trug Handschuhe, Fußabdrücke gibt es leider keine. Der geschockten Frau ist erst nach dem Aufwischen klar geworden, dass das nicht ganz richtig war."

Der mit einer Pistole bewaffnete Räuber hatte die Frau beschimpft und das Bargeld in einen grün- schwarzen Plastiksack gepackt. Der Täter ist etwa 1,70 Meter groß und schlank. Beschrieben wurde er als 25 bis 35 Jahre alt. Er trug schwarze Kleidung. Möglicherweise könnte der Mann ein "Einheimischer" sein, der versucht habe, Hochdeutsch zu sprechen, hieß es seitens der Polizei.

19.02.2014, 11:30
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum