Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
27.07.2017 - 10:59
Foto: APA/ROLAND SCHLAGER (Symbolbild)

Bewaffneter 89- Jähriger bedrohte Frau und Tochter

17.05.2016, 11:08

"Alter schützt vor Torheit nicht" - dass William Shakespeare damit schon einst absolut richtig lag, stellte dieser Tage ein 89- Jähriger in Niederösterreich unter Beweis: Der betagte Mann rastete plötzlich völlig aus, bedrohte seine Ehefrau (68) und Tochter (43) mit einer Pistole sowie einem Messer und musste schließlich sogar von der Cobra überwältigt werden.

Am Montag kurz nach 17 Uhr rief die Ehefrau die Polizei zum Einsatzort in Enzersfeld im Weinviertel. Da der Senior die beiden Frauen mit Pistole und Messer bedrohte, rückte auch die Cobra an.

Davon ließ sich der rüstige Pensionist jedoch nicht beeindrucken - die Einsatzkräfte der Spezialeinheit mussten mehr als zwei Stunden lang mit dem 89- Jährigen verhandeln, ehe er festgenommen werden konnte. Dabei erlitt der Mann leichte Verletzungen, er wurde daher zunächst im Landesklinikum Korneuburg behandelt.

Die Tatwaffen wurden sichergestellt. Die Ehefrau und die Tochter des 89- Jährigen blieben unverletzt. Warum der Mann derart ausgerastet war, ist bislang nicht bekannt.

17.05.2016, 11:08
red/AG
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum