Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.04.2017 - 20:09
Foto: APA/HERBERT NEUBAUER / Video: APA

AUA- Damen klar dafür: Strumpfhosen bleiben rot

17.06.2015, 09:56
Die Strumpfhosen der AUA-Flugbegleiterinnen bleiben rot. 70 Prozent der Mitarbeiterinnen hätten sich für die roten Strumpfhosen und die roten Schuhe entschieden, teilten die Austrian Airlines am Mittwoch mit. Die Fluggesellschaft hatte die betroffenen Mitarbeiterinnen abstimmen lassen, weil es immer wieder Beschwerden über die rote Beinbekleidung gab.

"Ein so starkes Zeichen für Rot hatten wir anfangs gar nicht erwartet," sagte AUA- Markenmanagerin Andrea Pernkopf. Insgesamt haben 1.931 von 2.704 Mitarbeiterinnen abgestimmt. Die Wahl hat vier Wochen gedauert. 570 Mitarbeiterinnen wollten lieber hautfarbene Strümpfe und schwarze Schuhe.

Die AUA hatte die durch und durch rote Uniform 1996 unter heftigen Diskussionen eingeführt. "Dass sich unsere Kolleginnen 20 Jahre später so deutlich für rote Strumpfhosen aussprechen, zeigt uns, dass sich die roten Strümpfe zu einem wertvollen Markenzeichen entwickelt haben", so Pernkopf.

Die Arbeitskleidung der Fluglinie wurde vor Kurzem von der Designerin Marina Hörmanseder überarbeitet. Die neue Uniform wird ab 2016 von 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an Bord und an den Flughafen- Schaltern getragen.

17.06.2015, 09:56
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum