Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 08:45
Foto: FF Leoben-Göss

Alkolenker (25) kracht mit Auto gegen Hausmauer

20.06.2014, 08:22
"Es hat einen gehörigen Klescher gegeben. Zuerst hab' ich gedacht, das ist ein Erdbeben!", sagte Christian W. (54) aus Leoben-Göss in der Steiermark, nachdem am Donnerstag ein Auto gegen das Mehrparteienhaus, in dem er wohnt, gekracht war. Beim Anprall wurde sogar ein Fahrzeugteil in die Höhe geschleudert, das ein Fenster im ersten Stock durchschlug.

Der dramatische Unfall hatte sich am Feiertag kurz nach 6.45 Uhr ereignet. Ein alkoholisierter Obersteirer war mit seinem Ford Kombi in der Gösser Straße stadtauswärts unterwegs - Zeugen gaben an, dass er in Schlangenlinien fuhr.

Plötzlich geriet der 25- Jährige auf die Gegenfahrbahn und rammte die Gehsteigkante, wobei der linke Vorderreifen platzte und die Vorderachse ausgerissen wurde. Danach schlitterte der Wagen auf dem Gehsteig dahin, ehe er gegen die Hausmauer krachte. Dabei löste sich ein Bremsbelag, der daraufhin etwa fünf Meter in die Höhe geschleudert wurde und im ersten Stockwerk ein Fenster durchschlug.

Der Lenker wurde im völlig ramponierten Fahrzeg eingeklemmt. Christian W.: "Die Feuerwehr hat fast eine halbe Stunde gebraucht, um ihn zu befreien." Der Schwerverletzte wurde in das UKH Kalwang, sein ebenfalls verletzter Beifahrer (22) in das LKH Leoben gebracht.

20.06.2014, 08:22
Peter Riedler, Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum