Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.07.2017 - 10:34
Foto: Gerhard Bartel

84- Jähriger bedroht Pflegerin in Heim mit Waffe

23.02.2017, 16:45

Riesenschreck für eine Krankenpflegerin in einem Pensionistenheim in Wien- Floridsdorf: Ein 84- Jähriger bedrohte sie am Mittwoch mit einer Schreckschusswaffe. In seinem Zimmer stellte die Polizei ein kleines Waffenlager sicher. Der Mann hortete noch weitere zwei Pistolen, ein Samuraischwert und einen Schlagring.

Zu dem Vorfall, der glücklicherweise ohne Verletzten endete, kam es in dem Pensionistenwohnhaus Jedlersdorf. Nachdem der 84- Jährige die Krankenpflegerin bedroht hatte, rannte diese vor Schreck aus dem Zimmer. Eine Ärztin alarmierte die Polizei. Auch der Sohn des Demenzkranken wurde verständigt. Dieser war gleich zur Stelle. "Das wirkte sicherlich deeskalierend", so eine Sprecherin des Pensionistenwohnhauses.

Die Polizisten fanden im Zimmer noch weitere Waffen. Der 84- Jährige bestritt vehement, die Krankenpflegerin bedroht zu haben, er wurde angezeigt. Warum der Mann Schreckschusspistolen, ein Samuraischwert und einen Schlagring in seinem Zimmer hortete, darüber gibt es nur Spekulationen.

Die Aufregung im Pensionistenwohnhaus war nach dem Einsatz jedenfalls riesengroß. Der 84- Jährige wurde wegen schwerer Nötigung angezeigt. Gegen ihn wurde ein vorläufiges Waffenverbot verhängt.

Martina Münzer, Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum