Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
30.04.2017 - 23:31
Foto: Österreichisches Bundesheer

5 Soldaten bei Unfall mit Pinzgauer in NÖ verletzt

12.02.2014, 15:52
Bei einem Verkehrsunfall mit einem Pinzgauer im niederösterreichischen Allentsteig sind am Dienstagnachmittag fünf Soldaten verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Die Opfer - ein 23-jähriger Korporal und vier Rekruten im Alter zwischen 18 und 21 Jahren - kamen aus der Hiller-Kaserne in Linz-Ebelsberg. Vier der Verunglückten konnten am Mittwoch wieder ihren Dienst antreten.

Die Soldaten hatten an der laufenden Übung der 4. Panzergrenadierbrigade teilgenommen. Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 16 Uhr am Ortsrand von Allentsteig in einer Kurve. Das Fahrzeug dürfte auf Rollsplitt ins Schleudern gekommen sein und hat sich daraufhin zweimal überschlagen.

Notarzthubschrauber des Bundesheeres und des ÖAMTC flogen die beiden Schwerverletzten in Krankenhäuser, so das Ministerium. Die drei leicht verletzten Soldaten wurden mit der Rettung abtransportiert.

Vier der Opfer konnten bereits wieder ihren Dienst antreten. Der fünfte Soldat wurde noch am Mittwoch mit dem Bundesheer- Hubschrauber im Rahmen eines Überstellungsfluges in das AKH nach Linz geflogen. Dem Soldaten, der einen Knochenbruch erlitten hat, geht es den Umständen entsprechend gut.

12.02.2014, 15:52
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum