Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
11.12.2016 - 07:45
Foto: APA/HERBERT NEUBAUER

34 von 85 Holland- Blumen- Mark- Standorten vor Aus

23.11.2014, 17:19
34 der 85 Standorte der insolventen Blumenkette Holland Blumen Mark stehen vor dem Aus. Masseverwalter Helmut Platzgummer hat bis Sonntagnachmittag keine weiteren Abnehmer gefunden. Er rechnet auch mit keinen Erfolgen mehr, wie er auf Anfrage sagt. Die betroffenen Filialen sollen am Montag geschlossen bleiben. Wie viele Mitarbeiter ihre Jobs verlieren, ist noch unklar.

Platzgummer geht aber davon aus, dass mehr als 200 Jobs gerettet wurden. Der Guntramsdorfer Blumenhändler B&B übernimmt 47 Standorte, zudem wurden übers Wochenende weitere vier Niederlassungen an den Mann gebracht, davon zwei an den Sohn des niederländischen Gründers von Holland Blumen Mark.

Holland Blumen Mark hatte am 1. Oktober Insolvenz angemeldet. Als Gründe für die Pleite wurden Umsatzrückgänge, Wettbewerbsdruck, Altlasten durch den Voreigentümer, hohe Fixkosten für Standortmieten und hohe Kosten im Zusammenhang mit Abfertigungsverpflichtungen gegenüber langjährigen Dienstnehmern genannt. Zuletzt hatte die Blumenkette 330 Mitarbeiter.

23.11.2014, 17:19
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum