Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
11.12.2016 - 14:26
Foto: APA/BARBARA GINDL (Symbolbild)

3 Männer binnen 24 Stunden im Attersee ertrunken

08.07.2015, 09:13
Gleich drei tragische Todesfälle hat es am Dienstag am oberösterreichischen Attersee gegeben: Für einen 33-jährigen Nichtschwimmer kam ebenso wie für zwei weitere Männer im Alter von 74 und 83 Jahren jede Hilfe zu spät. Alle drei Männer ertranken.

Der 33- Jährige ging gemeinsam mit Bekannten gegen 14.30 Uhr ins Wasser. Der Mann aus Völkermarkt nahm ein Schwimmbrett mit, da er nicht schwimmen konnte. Er dürfte aber nach kurzer Zeit von der Schwimmhilfe gerutscht sein, teilte die Polizeipressestelle Oberösterreich am Mittwoch mit. Seine Bekannten eilten dem Mann sofort zu Hilfe und verständigten die Rettung. Die Wasserrettung Weyregg konnte den 33- Jährigen bergen, Reanimationsversuche blieben jedoch erfolglos.

Eine Stunde später holte die Wasserrettung Nußdorf einen 83- Jährigen aus Steyr aus dreieinhalb Metern Tiefe. Eine Frau hatte beim Schwimmen den im Wasser treibenden Körper entdeckt. Erste- Hilfe- und Reanimationsversuche waren vergebens, der Mann dürfte beim Schwimmen einen Herz- Kreislauf- Stillstand erlitten haben.

Gegen 19 Uhr stellten die Einsatzkräfte den Tod des dritten Opfers, eines 74- Jährigen aus Vöcklabruck, fest. Der Mann war von seinem Ufergrundstück in Nußdorf am Attersee alleine losgeschwommen, seine Frau blieb am Ufer zurück. Nach etwa zehn Minuten bemerkte die 68- Jährige das Unglück und verständigte die Einsatzkräfte. Auch für den 74- Jährigen kam aber jede Hilfe zu spät, er ertrank.

08.07.2015, 09:13
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum