Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 02:11
Foto: Andi Schiel (Symbolbild)

26- Jähriger ging mit Schwert auf Bruder los

08.04.2014, 08:26
Ein Streit zwischen zwei Brüdern ist am Montag in einem Linzer Park vollends eskaliert: Ein 26-Jähriger ging mit einem Schwert auf seinen ein Jahr jüngeren Bruder los. Grund der Auseinandersetzung war, dass sich der Jüngere mit der Exfreundin des Älteren getroffen hatte. Der Verdächtige wurde festgenommen, auch die Tatwaffe wurde bei ihm sichergestellt.

Gegen 13.45 Uhr kam es zwischen den Brüdern in dem Park zur Auseinandersetzung. Passanten, die das gefährliche Treiben der beiden Männer beobachtet hatten, alarmierten sofort die Polizei. Als die Beamten vor Ort eintrafen, waren die beiden Streithähne aber bereits geflüchtet. Eine Fahndung wurde eingeleitet.

Wenig später hielten Polizisten den 25- Jährigen an. Dieser sagte aus, dass er sich mit der früheren Freundin des 26- Jährigen im Park getroffen hatte. Als dieser dann plötzlich auch auftauchte, schlug der 26- Jährige demnach auf ihn ein, trat ihn und drohte, ihn umzubringen. Als der 25- Jährige mit seinem Auto flüchten wollte, stellte sich der Bruder mit seinem Wagen quer und hinderte den Jüngeren am Wegfahren. Daraufhin stiegen beide aus ihren Fahrzeugen.

Der 26- Jährige bedrohte den Bruder daraufhin mit einem Schwert und stach in seine Richtung. Der 25- Jährige konnte aber ausweichen. Seinem Beifahrer gelang es schließlich, den Angreifer zu beruhigen. Für den 26- Jährigen klickten kurz darauf in Traun die Handschellen, er wurde ins Polizeianhaltezentrum Linz gebracht.

08.04.2014, 08:26
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum