Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
21.08.2017 - 20:49
Foto: Horst Einöder

Zwölf Kilometer lange Autoschlange auf der A 1

11.03.2008, 01:00
In einen Megastau auf der Westautobahn Richtung Wien gerieten Autofahrer am Montagmorgen. Wegen eines Auffahrunfalls von zwei Sattelschleppern staute sich der Berufsverkehr von Ansfelden bis nach Allhaming zurück. Obwohl eine Fahrspur offen blieb, kam es dennoch zu einer Zeitverzögerung von einer Stunde.

Während der morgendlichen „Rush- Hour“ am Montag um sieben Uhr verursachten zwei ausländische Sattelschlepper auf der Westautobahn bei Ansfelden in Fahrtrichtung Wien einen Auffahrunfall und einen Megastau: Der türkische Berufskraftfahrer Mehmet A. (37) übersah in seinem Lastwagen, dass sein deutscher Vordermann seinen Lkw abbremste und krachte hinten drauf. Der 47- jährige Deutsche Dirk J. wurde dabei verletzt und nach der Erstversorgung ins Linzer Unfallkrankenhaus gebracht.

Während der Aufräumarbeiten blieb zwar eine Fahrspur offen, dennoch staute sich der frühmorgendliche Berufsverkehr zwölf Kilometer weit zurück. Die Autoschlange reichte so von der Abfahrt Ansfelden bis nach Allhaming und auch bis auf die Innkreisautobahn zurück. Zusätzlich kam es zu einer massiven Zeitverzögerung von etwa einer Stunde  auch auf der eingerichteten Umleitungsstrecke bei Traun.

Foto: Horst Einöder

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum