Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
21.08.2017 - 15:57
Foto: EPA

Zahl der Geburten im Land um vier Prozent gestiegen

19.11.2010, 07:16
Ob das der Beginn eines Babybooms ist, bleibt abzuwarten: Zumindest in den ersten neun Monaten dieses Jahres sind in Oberösterreich um 351 Babys mehr zur Welt gekommen als im Vergleichszeitraum 2009. Das Plus von vier Prozent liegt deutlich über dem Bundeswert von 2,6 Prozent.

10.252 Kinder erblickten laut Statistik Austria bis Ende September in unserem Bundesland das Licht der Welt, im Vorjahr waren es im selben Zeitraum 9.881. Mit dem Plus von vier Prozent liegt Oberösterreich nach Salzburg (5,7 Prozent) und knapp nach Kärnten (4,2 Prozent) gleichauf mit Wien am 3. Platz.

Schlusslicht und einziges Minusbundesland ist das Burgenland (- 4,2 Prozent). Auch das Durchschnittsalter der Mütter steigt weiter, liegt mit 29,7 Jahren nur noch knapp unterm Dreißiger. 2001 bekamen die Frauen noch mit 28,9 Jahren ihr erstes Kind.

Allerdings war der Geburtenrückgang in den vergangenen 40 Jahren dramatisch. Absoluter Tiefpunkt war 2007 mit 13.398 Neugeborenen. Nach der leichten Erholung 2008 ging es aber wieder bergab.

Bewegt sich die Kurve jetzt wieder nach oben? Landeshauptmann- Stellvertreter Franz Hiesl als Familienreferent hofft es: "Wir freuen uns über jedes Kind, das zur Welt kommt, bevor wir aussterben. Wir können nur allen jungen Leuten Mut zum Kind machen."

von Hedwig Savoy, "OÖ Krone"

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum