Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.08.2017 - 03:00
Foto: Horst Einöder

Volksfest- Spektakel in Linz erfüllt alle Wünsche

26.09.2010, 12:00
Das Volksfest in Urfahr bietet einen perfekten Mix, erfüllt alle Wünsche und zieht deshalb Groß und Klein in seinen Bann. "Als achtjähriger Bub habe ich mir am Urfahranermarkt mein erstes Geld verdient – und seither haben mich sein volkstümlicher Zauber und Reiz nicht losgelassen. Jeder Urfahranermarkt macht mir aufs Neue Freude", sagt mit Hans-Lothar Hofstetter (Bild) ein "Urgestein" des Traditionsmarktes.

Für den bevorstehenden Urfahraner Herbstmarkt (2. bis 10. Oktober) ist bei dem 67- Jährigen (fast) alles startbereit: Die Festzelte stehen, die letzten von insgesamt 33 Lkw- Containern rollen an, Bier, Henderln, Bratwürstel und Musik sind bereits bestellt. Und 120 Mitarbeiter freuen sich schon wie ihr Chef darauf, dass es am kommenden Samstag endlich wieder losgeht. "Der Urfahranermarkt erfüllt alle Wünsche. Jeder kann sich dort vergnügen, genießen und seinen Spaß haben – du kannst dir aber genauso auch ein Paar Schuhe kaufen. Ein perfekter Mix", ist Hofstetter verliebt in den Jahrmarkt.

Auch Susanne Sermonet- Kopa verspürt schon ein freudiges Kribbeln. Täglich spaziert die städtische Jahrmarkt- Leiterin durch das Volksfest- Areal, überwacht die Aufbauarbeiten und hat für alle der rund 300 Jahrmarkt- Beschicker ein aufmunterndes Wort: "Ja, so passt das schon – das wird wieder schön". Zur "OÖ- Krone" sagt sie: "Ich freue mich immer, wenn ich alle gesund wiedersehe. Die Schausteller sind ja das ganze Jahr unterwegs und auch Gefahren ausgesetzt – und wir sind wie eine große Familie."

Vorfreude verspürt auch Jahrmarkt- Stadträtin Susi Wegscheider: "Bummeln, mit fröhlichen Menschen plaudern, vom Riesenrad auf Linz herunterschauen – der Jahrmarkt ist für mich Erlebnis, Genuss und Freude zugleich. Ich werde mir ein Henderl und eine Schaumrolle schmecken lassen."

Mit der "Krone" sparen und gewinnen

So wie Autodrom und Riesenrad, wie Grillhenderln und Bratwürste, wie Zuckerwatte und Kokosbusserln gehört seit vielen Jahren auch die "Krone" zum Urfahranermarkt. Auch beim Herbstmarkt 2010 wird der "Krone"- Stand beim Medienzelt wieder eine beliebte Anlaufstelle für viele sein – hier können alle nur gewinnen. Gibt's doch hier das Gutscheinheft für Besitzer der kostenlosen "Krone"- BonusCard, mit dem man bei Konsumationen und im Vergnügungspark insgesamt 50,70 Euro sparen kann und obendrein eine Guschlbauer- Gratis- Überraschung spendiert bekommt.

Und hier können auch alle Besucher am "Krone"- Glücksrad (in Kooperation mit dem Casino Linz und der Linz AG) drehen, wo jeder Dreh gewinnt und neben schönen Sofortgewinnen zwei mehr als attraktive Hauptpreise winken: Ein Elektro- Scooter im Wert von 3.650 Euro (inklusive Versicherung für ein Jahr), zur Verfügung gestellt von der Linz AG. Und ein Kurzurlaub im Fünf- Sterne- Hotel "Alpine Palace" in Saalbach für zwei Personen im Wert von 1.000 Euro (2 Tage für 2 Personen inklusive Frühstück und 2- Tages- Skipass) – zur Verfügung gestellt von "The Alpine Palace".

von Max Stöger, "OÖ Krone"

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum