Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.09.2017 - 20:23
Foto: CHRISTOF BIRBAUMER

Verkehrslandesrat: "Wir haben genug Schulungen"

06.09.2010, 01:00
Zwei 15-Jährige und ein 16-Jähriger sind in der vergangenen Woche bei Mofaunfällen gestorben. Die Fahrausbildung könnte leicht verbessert werden, doch Verkehrslandesrat Hermann Kepplinger (SPÖ) sieht dazu keinen Grund: "Wir haben genug Schulungen."

Sicher, die beiden 15- jährigen Freunde aus Riedau sind "nur" Einzelschicksale. Sie starben, wie berichtet, in Zell an der Pram, weil der junge Mofalenker beim Einbiegen in eine Kreuzung vor ein Auto gefahren war. Auch der 16- Jährige aus Enns ist "nur" eine weitere Zahl in der Unfallstatistik. Er war am Montag voriger Woche am Weg zur Arbeit in Linz- Ebelsberg mit dem Moped tödlich verunglückt. Allein im Vorjahr wurden zehn junge Oberösterreicher bei Mopedunfällen getötet.

Steirisches Modell könnte Ausbildung verbessern

Seit 2002 die Bestimmungen fürs Mofafahren gelockert worden sind, steigen die Unfallzahlen bei den Teenagern. Das Kuratorium für Verkehrssicherheit bietet in der Steiermark in den Schulen erfolgreich Mopedworkshops an. In Oberösterreich besteht von Landesseite kein Interesse an der Zusatzausbildung.

SPÖ- Verkehrslandesrat Hermann Kepplinger: "Da muss man schon die Kirche im Dorf lassen. Wir haben bereits entsprechende Schulungsmaßnahmen und Erziehungsprogramme, führen in den Berufsschulen einen Mopedsimulator vor. Ich werde mir das steirische Modell noch einmal genauer anschauen. Grundsätzlich bin ich aber überzeugt, dass wir uns von dort sicher nichts abschauen müssen."

von Christoph Gantner, "OÖ Krone"

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum