Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
17.08.2017 - 14:24
Foto: Martin A. Jöchl

Unfallopfer zieht Kumpel aus Autowrack

28.09.2009, 08:24
Gegenseitig gerettet haben sich junge türkischstämmige Unfallopfer in St. Georgen bei Grieskirchen. Der BMW 325i eines 20-Jährigen aus St. Marienkirchen war angeblich wegen eines Rehs von der B137 abgekommen.

Der Wagen schlitterte nach dem Ausweichmanöver über eine Böschung, durchschlug ein Wahlplakat, schlitterte noch 100 Meter weiter durch ein Maisfeld und durch einen Gebüsch- Streifen, ehe er schließlich stehen blieb und in Flammen aufging.

Drei Schwerverletzte

Der 21- jährige Lenker aus Neumarkt am Hausruck flüchtete durch das Fenster und holte noch einen verletzt auf der Rückbank liegenden 14- Jährigen aus St. Marienkirchen aus dem Pkw. Die drei Schwerverletzten kamen ins Spital, der BMW brannte völlig aus.

Symbolbild

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum