Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.08.2017 - 17:14
Foto: Markus Wenzel

"Tierheim soll auf neue Beine gestellt werden"

16.02.2008, 09:55
Ausgesetzte Vierbeiner und fehlende Aufzeichnungen - das Welser Tierheim offenbarte sich in den letzten Wochen nicht als Tierparadies. Nun will ein neuer Verein die Leitung übernehmen - mit viel Rückendeckung aus der Politik.

“Das Heim verdient eine bessere Verwaltung“, so Claudia Kronegger von der privaten Welser Tierrettung. „Versorgung muss rund um die Uhr gewährleistet sein. Denn Tiere stehen bei uns an erster Stelle.“ Deshalb soll der sich im Gründungsstadium befindliche Verein „Tierschutzzentrum Wels“ die Führung übernehmen, mit Kronegger als Tierheimleiterin.

Anklang findet die Idee in der Politik. „Beim Tierheim gab es einige Ungereimtheiten“, weiß VP- Vizebürgermeister Bernhard Ploier. „Es ist nötig, die Struktur auf neue Beine zu stellen. Ich stehe dem positiv gegenüber, unterstütze die Sache. Die Dinge gehören restlos aufgeklärt.“ FP- Obmann Andreas Rabl ergänzt: „Die derzeitige Lösung ist intransparent. Jede staatliche Förderung verlangt Transparenz. Hier kann es sein, dass andere die Aufgabe besser erfüllen können.“

Sogar LH Josef Pühringer fordert in einem Schreiben an Landesrätin Silvia Stöger, dass die Situation geklärt wird. Nun liegt es an Bürgermeister Peter Koits: „Es gibt Überlegungen, uns wurde die artgerechte Tierhaltung aber bestätigt.“

Foto: Markus Wenzel

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum