Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.08.2017 - 09:09

Taschendiebe haben bei Hitze Hochsaison

12.07.2010, 01:00
"Bei Badewetter und Sommerschlussverkauf haben Taschendiebe Hauptsaison", warnt Oberösterreichs Sicherheitsdirektor Alois Lißl. Gemeinsam mit der Wirtschaftskammer hat die Polizei die Kampagne "Wie schütze ich mich vor Taschendieben" gestartet. Neben Prävention wird auf Hilfe von Zeugen gesetzt.

Im Land ob der Enns werden jährlich im Schnitt 3.485 Laden- und 131 Trickdiebstähle begangen. Dazu kommen täglich fünf Taschendiebstähle. "Es wird Gedränge ausgenützt, etwa beim Sommerschlussverkauf. Auch Leichtsinn in Lokalen oder in Bädern  macht es Dieben oft einfach", warnt Lißl.

Dieselbe Gefahr droht auch an Urlaubsorten. "Deshalb Zahlungsmittel, Dokumente und Wertsachen getrennt tragen und natürlich nie aus den Augen lassen. Werden sie nicht benötigt, im Hotelsafe oder in Schließkästen verwahren", raten die Experten.

"Durch Aufmerksamkeit, gesundes Misstrauen und Beachtung der Sicherheitstipps kann man sich effektiv schützen", so Lißl. Wer zum Opfer wird oder Diebe beobachtet: sofort die Polizei alarmieren, den Täter verfolgen und Passanten um Unterstützung bitten.

Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum