Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
21.09.2017 - 05:29
Foto: Schütz

Sprachaufenthalt belastet Familien mit Schülern

04.05.2011, 01:00
Eine große finanzielle Belastung im Laufe eines Schuljahres sind Klassenreisen, besonders Sprachwochen. Wie viel Eltern tatsächlich zahlen müssen, erheben "Krone" und Arbeiterkammer bis 12. Mai in der 3. Etappe unserer Umfrage.

Wer am Ende alle vier Fragebögen ausgefüllt hat (den letzten vor Schulschluss), kann sogar gewinnen: Als Dankeschön werden zehn Mal je 500 Euro Schulkostenzuschuss verlost.

Auch ohne Sprachreisen, die fast immer erst in der Oberstufe anstehen, summieren sich die Ausgaben für die Schule übers Jahr. So verreisen Celine und Cedric Clausse aus Ottensheim heuer zwar höchstens privat, ihre Mutter ist aber sicher: "Wenn es die Möglichkeit des Lernens in der Gruppe gibt, sollen sie unbedingt mitfahren, private Sprachreisen sind noch viel teurer."

Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum