Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.08.2017 - 04:02
Foto: dpa/Jochen Lübke

Silvester- Vandalen ließen es vorzeitig "krachen"

31.12.2010, 15:14
Silvester-Vandalen haben es im Bezirk Kirchdorf buchstäblich "krachen" lassen: In Kremsmünster und in Ried im Traunkreis wurden in der Nacht auf Freitag Briefkästen, Autos und eine Mülltonne mit Knallern beschädigt.

In Ried wurde ein Briefkasten durch einen Kracher in seine Einzelteile zerlegt, in Kremsmünster einer schwer beschädigt. Die Täter steckten in derselben Stadt einen Knaller hinter den Scheibenwischer eines Pkw, die Heckscheibe zersplitterte dadurch. Hinter einem weiteren Wischer befand sich noch ein nicht gezündeter pyrotechnischer Artikel, der nur für den Handel in Tschechien, der Slowakei und Deutschland bestimmt ist.

Bei einem weiteren Auto wurde durch einen Kracher das Kennzeichen beschädigt, nicht weit entfernt eine Mülltonne. Die Polizei stellte zwei leere Packungen, in denen sich Knaller befunden hatten, sicher. Von den Tätern fehlte vorerst jede Spur. Bei einem Zwischenfall in Kremsmünster wurden ein Mann, eine Frau und drei junge Burschen beobachtet. Es könnte sich um eine Familie gehandelt haben.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum