Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.08.2017 - 20:31

Rieder Messe investiert 6,2 Millionen Euro

28.10.2008, 12:48
Die Rieder Messe in Ried im Innkreis investiert 6,2 Millionen Euro. Um das Geld sollen unter anderem ein Neubau der Halle 18 und eine Arkade errichtet werden. Das kündigte der Rieder Bürgermeister Albert Ortig (ÖVP) am Montag an.

Der Neubau der Halle 18 soll 2.200 Quadratmeter Ausstellungsfläche bringen. Zwischen dieser Halle und den bestehenden Hallen 15 und 16 soll eine mit Glas überdachte Arkade mit 3.000 Quadratmetern für die Durchführung von publikumswirksamen Rahmenprogrammen bei diversen Fachmessen entstehen.

Großes Eingangsfoyer

Außerdem soll ein 400 Quadratmeter großes Eingangsfoyer mit einem Kassenbereich, Infostationen und Gastronomie errichtet werden. Die Rieder Messe hat pro Jahr rund 100 verschiedene Veranstaltungen mit zirka 400.000 Besuchern.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum