Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
21.08.2017 - 20:25
Foto: Koller

Preisunterschied bei Passfotos bis zu 67 Prozent

19.08.2010, 01:00
"Bitte lächeln" ist längst Vergangenheit, bei den heutigen Passfotos muss man ernst schauen. Vergleicht man als Kunde die Preise, so vergeht einem das Grinsen ohnedies. Der Unterschied beträgt bis zu 67 Prozent.

1,2 Millionen Reisepässe werden heuer bundesweit ungültig, in Oberösterreich sind es rund 30.000. Die Linzer Arbeiterkammer hat deshalb die Tarife bei den Fotografen im Land ob der Enns erhoben. Für vier Fotos muss man als Kunde zwischen 9,90 Euro und 16,50 Euro berappen. Im Durchschnitt werden 13 Euro kassiert. Eines ist wirklich erfreulich: Seit 2007 blieben bei 56 Prozent der Fotografen die Preise gleich, drei Anbieter wurden sogar günstiger.

Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum