Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
17.08.2017 - 12:04

Preis für tolle Ernte im Keller

06.10.2008, 00:48
Wie Popcorn platzen die Maisbauern Oberösterreichs, die 70.000 Hektar Mais abernten - zehn Tonnen je Hektar: Denn obwohl Menge und Qualität gut wie selten sind, ist der Preis im Keller. Statt 240 € je Tonne wie 2007 werden kaum 100 € geboten. Grund: Ungarn und Rumänien überschwemmen den Markt.

"Unsere östlichen Nachbarn sind mit der Logistik überfordert, müssen schauen, dass sie die Produktion anbringen. Und damit geht der Preis in den Keller", erklärt Christian Krumphuber, Pflanzenbau- Fachmann der oö. Landwirtschaftskammer. Weil 2007 die Ernte im Osten um 50 Prozent eingebrochen war, hatten unserer Bauern einen tollen Preis erzielt und heuer die Mais- Anbaufläche um 6000 Hektar erhöht.

"Wer kann, soll den Mais lagern, bis sich der Markt erholt hat", rät Krumphuber. Er selbst hofft ja, dass die Bauern künftig weniger Mais und mehr Soja- Bohne anbauen. "Derzeit gibts bei uns etwa 7000 Hektar, die jeweils drei Tonnen abwerfen."

Mit dem Pflug scharren die Landwirte auch, weil das Brotgetreide heuer wegen des schlechten Erntewetters noch in der Ähre ausgetrieben hat und damit nur noch Futtergetreide ist. Hier hofft man auf die Bioethanolanlage in Pischelsdorf (NÖ), wo künftig aus Körnern aller Art jener Bio- Alkohol erzeugt wird, der zu 5,75 Prozent dem Sprit zugesetzt werde muss.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum