Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.08.2017 - 03:41
Foto: Stadt Linz

Ordnungsdienst schon vor Start in Linz dezimiert

28.08.2010, 08:26
Am 1. September geht die Linzer Stadtwache nach einmonatiger Ausbildung erstmals auf Streife. Dafür müssen aber die Dienstpläne umgeschrieben werden: Noch vor der Angelobung am Freitag wurde bei vier Anwärtern der Dienst nach der Probezeit beendet – obwohl sogar zwei Bewerber in Reserve ausgebildet wurden.

Die abschließenden Prüfungen am Dienstag und Mittwoch haben noch alle 20 Bewerber bestanden, aus "persönlichen Gründen" wurde bei vier Mitarbeitern das Dienstverhältnis nach Ende der einmonatigen Probezeit jedoch vorzeitig gelöst.

"In den nächsten ein bis zwei Monaten wollen wir die fehlenden zwei Stellen aber nachbesetzen. Die Arbeiten dazu sind bereits angelaufen", berichtet FPÖ- Sicherheitsstadtrat Detlef Wimmer auf Anfrage der "Krone" und ergänzt: "Bei 140 Bewerbern und vielen weiteren Interessenten wird die Suche aber unproblematisch werden." Von einer schiefen Optik durch die Absprünge will Wimmer dennoch nichts wissen: "Die Qualität der Arbeit ist uns wichtiger."

Mittwoch wird es ernst

Die noch verbliebenen 16 Stadtwächter werden am Montag und Dienstag mit Magistratsmitarbeitern eingeschult, ehe es am Mittwoch in der Zentrale am ehemaligen Info- Point des Urfahraner Jahrmarktgeländes losgeht. Bis dahin sollten auch die Uniformen fertig sein, die bei der Angelobung noch fehlten (Prototyp im Bild).

Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum