Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
16.08.2017 - 21:58
Foto: Krone

Neue Hoffnung für Pabneu- Arbeiter

12.01.2008, 01:00
Exakt einen Monat, nachdem Möbelhersteller Pabneu aus Pabneukirchen Konkurs anmelden musste, bekam gestern die deutsche „A & W MöbelproduktionsGmbH“ den Zuschlag. Bis zu 180 der bisher 232 Mitarbeiter sollen übernommen werden.
Sechs Investoren bekundeten ursprünglich Interesse. Zur gestrigen Gläubigerversammlung in der Linzer Kanzlei von Masseverwalter Günther Grassner kamen nur Walter Schweiger, Gründer von „Speedmaster Möbelteile“, und Alois Müller als Gesellschafter von „A & W“. Und erhielten nach zweidreiviertel Stunden den Zuschlag für den Möbelhersteller, der mit 14,5 Millionen Euro Schulden im Dezember Konkurs angemeldet hatte. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Wie geht’s nun weiter? „Bei der Betriebsratsversammlung am Montag wird verlautbart, welche Mitarbeiter übernommen werden“, weiß Gewerkschafter Harald Dietinger. Wobei derzeit von bis zu 180 Mitarbeitern die Rede ist. Am 25. Jänner folgt bei Landesrat Viktor Sigl ein Sozialpartnergespräch, wo für jene Mitarbeiter, die nicht übernommen werden, eine Lösung gefunden werden soll. Fix ist, dass Pabneu bei der internationalen Möbelmesse Köln (14. bis 20. Jänner) vertreten sein wird.

Foto: „Krone“
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum