Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
19.08.2017 - 15:47
Foto: Horst Einöder

Mühlviertler sticht aus Eifersucht auf Bruder ein

03.02.2011, 09:22
Das ist fast wie bei Kain und Abel gewesen: Aus Eifersucht auf die Freundin des jüngeren Bruders soll ein psychisch kranker Frühpensionist (28) aus dem Bezirk Freistadt nach einem Streit mit einem Messer auf den 23-Jährigen eingestochen haben. Er musste im Freistädter Spital notoperiert werden.

Die Bluttat unter Brüdern geschah Mittwoch früh: Der 28- Jährige soll seinem Bruder ein 30 Zentimeter langes Küchenmesser zwischen die Schulterblätter gerammt haben. Laut Ermittlungen waren die Mühlviertler aneinander geraten, weil der Ältere auf die Freundin (17) des 23- Jährigen eifersüchtig war. Der 28- Jährige ist wegen einer psychischen Erkrankung Frühpensionist.

23- Jähriger außer Lebensgefahr

Der Schwerverletzte flüchtete mit dem Messer zwischen den Schulterblättern in eine Hütte neben dem Einfamilienhaus, zog sich dort die Klinge aus dem Leib und alarmierte per Handy seine Freundin, die zu ihm fuhr und die Rettung rief.

Der 23- Jährige wurde ins Freistädter Krankenhaus eingeliefert und dort notoperiert. Er befand sich am Abend außer Lebensgefahr. Sein Bruder wurde vor dem Haus verhaftet.

Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum